Trompete

Der helle Klang der Trompete ist der Traum vieler Jungen und Mädchen. Tatsächlich ist sie universell einsetzbar in Orchester, Blasmusik, Bläserensemble, Jazzband etc. Bei allen Blechblasinstrumenten wird der Ton durch Vibration der Lippen in einem trichterförmigen Mundstück erzeugt. Gesunde Zähne, normaler Körperbau, gutes Gehör und gesunde Atmung sind günstige Voraussetzungen zur Erlernung dieses Instrumentes.

Instrumentenfamilie: Blechblasinstrument
Tonerzeugung: Vibrieren der Lippen und anblasen des Mundstückes
Spezialfunktionen: Dämpfer erzeugen verschiedene Klangeffekte
Zum Spielen brauche ich: Eine Trompete, meine Lippen und Luft
Einstiegsalter: ca. ab der 1. Klasse
Spezielle Kinderinstrumente: Plastiktrompete, Kornett
Mietinstrument: ja
Mietkosten (ungefähr): ca. 40 Franken pro Monat
Beratung Instrumentenkauf: Lehrperson
Erwachsenenunterricht: ja
Weitere Informationen: Auf Anfrage
Anzahl Lehrpersonen: 1